ScrollToTop

press review

Die Hochschule OWL und Symmedia forschen an einer intelligenten Assistenzplattform zur automatischen Erkennung von fehlerhaften Maschinenzuständen. Grundlage des Projekts ist die Servicelösung symmedia SP/1. Das Transferprojekt liefert einen Beitrag zum Spitzencluster it’s OWL.

26.11.2015

press contact

contact name: Katharina Lantzke
phone: +49 521 9665534
email: lantzke@symmedia.de

We call you back!

Rückruf

Contact Person

Vinzenz van Ketwich

Vinzenz van Ketwich
Business Consultant

 

 

Schließt das Actionmenü

Leave a message!

Mail
Schließt das Actionmenü

Appointment for an individual online presentation!

Webinar
Schließt das Actionmenü

Appointment for a presentation

Live
Schließt das Actionmenü

Learn more about our products:

Schließt das Actionmenü