Mehrwertdienste

Durch die Verwendung von symmedia SP/1 können Maschinenhersteller ihren Kunden verbesserte Serviceprozesse und neue Dienstleistungen/ Mehrwertdienste anbieten. Diese fangen bei einfachen Remote Service Verträgen und Verfügbarkeitszusagen an, gehen aber weiter bis hin zu kompletten pay-per-use Modellen, wo der Betreiber nicht mehr die Maschine an sich kauft, sondern nur noch die Leistung, die er für seine Produktion benötigt.

Schließen