ScrollToTop

Industrie 4.0 - Vernetzung und Digitalisierung der Kundenbeziehungen

Infografik: Wenn wir von Industrie 4.0 sprechen, dann verläuft diese meistens auf zwei Ebenen: 1. Automatisierungsebene: Die Maschinen innerhalb einer Produktion sind untereinander vernetzt. 2. Kundenbeziehungsebene: Der Hersteller einer Maschine vernetzt sich mit seinen Kunden.

symmedia versteht unter dem Begriff „Industrie 4.0" die Vernetzung verschiedener Akteure innerhalb einer Wertschöpfungskette über digitalisierte Serviceprozesse und neue Dienstleistungsprodukte.

Die sichere Vernetzung von Maschinen ist die Grundvoraussetzung für die künftige Entwicklung von digitalen, industriellen Prozessen, die gemeinhin mit dem Schlagwort Industrie 4.0 umschrieben werden. symmedia schafft eben diese Vernetzung und symmedia Kunden setzen Industrie 4.0 bereits erfolgreich in der Praxis um.

Industrie 4.0 in der Praxis

Mit dem Service Portal rConnect werden alle Maschinen an das Internet angebunden. Die App symmedia SP/1 Plant macht den Service auch für das Management attraktiv. In der App werden jederzeit alle Maschinen-, Produktions- und Service Daten auf dem Smartphone angezeigt.

Infografik: KMT Visualisierung

Predictive Maintenance 4.0 - KMT bringt den Service auf ein höheres, digitales Level. Mit dem Visualisierungstool vom KMT ist es ab sofort möglich, den Lebenszyklus einzelner Baugruppen vorherzusagen, den Gesamtzustand der Pumpen zu visualisieren und proaktive Serviceangebote zu unterbreiten.

Infografik: Vernetzungslösung für Excellence United

Exzellenter Service mit nur einem Zugang. Im Excellence United Service Portal haben sich 5 Maschinenanbieter aus der Pharmaindustrie zusammengeschlossen, um Kunden eine einzige Schnittstelle zu allen Serviceleistungen und einen Maschinenleitstand zu bieten. Per Knopfdruck sind die Kunden ab sofort automatisch mit dem richtigen Maschinenservice verbunden. 

Infografik: Audi Fernwartungsportal

Digitalisierung der Support Prozesse für Produktionsunternehmen oder Anlagenbauer. Der Audi Werkzeugbau bietet allen Audi Werken die Möglichkeit, sich sicher mit den einzelnen Technologielieferanten zu vernetzen, um schnelle und sichere Hilfe im Störfall zu gewährleisten.

Infografik: KOLBUS 3·60 Assist

OEE App für den mobilen Zugriff auf Maschinendaten um Aussagen zu Verfügbarkeit, Produktivität und Qualität treffen zu können und Verbesserungspotentiale aufzudecken.

Wir rufen Sie gerne zurück!

Rückruf

Ansprechpartner

Vinzenz van Ketwich

Vinzenz van Ketwich
Business Consultant

Schließt das Actionmenü

Hinterlassen Sie eine Nachricht!

Actionmenü Mail
Schließt das Actionmenü

Termin für eine individuelle Online Präsentation!

Webinar
Schließt das Actionmenü

Termin für eine Präsentation

Live
Schließt das Actionmenü

Erfahren Sie mehr über unsere Produkte:

Schließt das Actionmenü