Blog

Events, Serviceprodukte, Trends, Use Cases

Die vierte industrielle Revolution – direkt bei uns vor der Haustür

Peter Barkowsky bringt das Ergebnis der Reise auf den Punkt: „DESMA ist das perfekte Beispiel dafür, wie einfach Mittelständler das aktuell sehr wichtige Thema Industrie 4.0 für ihr eigenes Geschäft nutzen können. Das Unternehmen hat schnell gehandelt und die Umsetzung konkret angepackt. Es wurden keine Industrie 4.0 Arbeitskreise einberufen, die Pläne aufstellen. Vielmehr wurden Produktideen entwickelt und diese sofort bei den eigenen Kunden gezeigt und getestet. „Wir sind froh, mit solchen innovativen Unternehmen zusammenzuarbeiten.“

Die „DESMA Inspiration Tour“ ging quer durch Europa: In sechs Monaten wurden 16 Länder bereist, 16.500 km gefahren und über 150 Kunden besucht. Ein spektakulärer Truck – und ein stolzes Ergebnis!

Haben Sie die Veranstaltung verpasst? Dann schauen Sie sich unsere Industrie 4.0 Beispiele live in unserem Showroom an. Hier geht es zur Terminvereinbarung.

Was Ende Oktober vor dem Alten Rathaus am Niederwall parkte, war nicht etwa das Flugobjekt eines außerirdischen Lebewesens. Nein, der 40-Tonnen-Truck im futuristischen Colani-Design wurde eigens für die Inspiration-Tour der Klöckner DESMA Elastomertechnik GmbH mit Sitz in Fridingen an der Donau umgebaut und mit neuester Präsentationstechnik ausgestattet (wir berichteten). Seit April dieses Jahres tourte der Truck quer durch Europa, um das Thema Industrie 4.0 direkt vor die Haustür der eigenen Kunden zu bringen. Mit im Gepäck: Modernste Servicetechnologien für Maschinen- und Anlagenbauer umgesetzt mit symmedia SP/1 und den Modulen Remote Service, Maintenance, Parts und Monitoring. Der Stopp vor dem Alten Rathaus war nun das große Finale einer spannenden Tour. Rund 90 BesucherInnen kamen, um sich den Truck vor dem alten Rathaus in Bielefeld anzuschauen. Unter ihnen auch der Oberbürgermeister der Stadt Bielefeld, Pit Clausen. 

Bildergalerie

Schließen