Heinrich Georg Maschinenfabrik präsentiert symmedia SP/1

Serviceprodukte, Use Cases

Die CWIEME, die Coil Winding Expo in Berlin, war für die Heinrich Georg GmbH Maschinenfabrik ein wichtiger Branchentreff in diesem Frühjahr. Mit im Messe-Gepäck hatte der Maschinenbauer unser Servicetool symmedia SP/1.

Die CWIEME, die Coil Winding Expo in Berlin, war für die Heinrich Georg GmbH Maschinenfabrik ein wichtiger Branchentreff in diesem Frühjahr. Mit im Messe-Gepäck hatte der Maschinenbauer unser Servicetool symmedia SP/1. Um die interne Serviceorganisation zu verbessern und seinen Kunden einen deutlichen Mehrwert zu bieten, startete Heinrich Georg in diesem Jahr mit dem Modul Remote Service zur schnelleren und optimierten Bearbeitung von Serviceanfragen seiner Kunden. Für die Messebesucher organisierte das Unternehmen mehrmals täglich Livepräsentationen, um die Funktionalitäten von symmedia SP/1 in der Praxis zu verdeutlichen. Dazu wurde ein Fehlerfall simuliert und vor den Augen der Zuschauer gelöst. Eine tolle Idee, wie wir finden! Und Heinrich Georg kann sich nach der Messe schon über einige Kundenanfragen zum Servicetool freuen.

Für Heinrich Georg geht es künftig Schritt für Schritt zur vollständigen Vernetzung: Nach dem Aufbau von internen Servicestrukturen soll bald schon die Anbindung der Module Maintenance und Monitoring folgen. Gemeinsam erarbeiten wir dafür eine individuell auf das Unternehmen abgestimmte Industrie-4.0-Strategie. So ist Heinrich Georg für jeden Servicefall bestens gerüstet.

Schließen