Blog

Serviceprodukte, Trends, Use Cases

Industrie 4.0-Roadshow gestartet - symmedia SP/1 geht auf Europatournee

Service Vermarktung 4.0: Bis Oktober 2016 geht unser Kunde DESMA mit unserer gesamten Serviceplattform auf große Industrie 4.0-Roadshow, um die Themen Vernetzung und Digitalisierung bei seinen Kunden direkt vor Ort zu zeigen. Erst Ende letzten Jahres entschloss sich DESMA überhaupt, unsere Industrie 4.0-Servicelösungen Remote Service, Maintenance, Parts und Monitoring zu implementieren – schon knapp drei Monate später ist die Software einsatzbereit. Das ist Rekord! Damit setzt DESMA neue Maßstäbe in Sachen Industrie 4.0 und in der Vermarktung digitaler Dienstleistungen.

16.500 Kilometer durch Europa

DESMA ist das perfekte Beispiel dafür, wie Mittelständler das Thema Industrie 4.0 für ihr eigenes Geschäft nutzen können. Dass das auch tatsächlich in der Praxis funktioniert, zeigt der Maschinenhersteller noch bis Oktober 2016 im Rahmen der „DESMA Inspiration Tour“ quer durch Europa. Der eigens dafür hergerichtete 40-t-Truck im futuristischen Colani-Design ist vollgepackt mit Präsentationstechnik und unseren Industrie 4.0-Lösungen. Auf seinem Weg von Schweden bis in die Türkei über Deutschland und von Polen nach Spanien legt der Truck insgesamt 16.500 km zurück, macht Halt in 15 Ländern und bei mehr als 150 DESMA-Kunden. In Live-Präsentationen demonstriert das Unternehmen direkt vor der Haustür seiner Kunden, wie sie mit symmedia SP/1 das Thema Industrie 4.0 in ihrem Unternehmen weiter vorantreiben. Mit dabei auch unsere neue Service-App symmedia SP/1 Plant sowie die symmedia OEE App, mit denen Maschinen- und Produktionsdaten managementgerecht aufbereitet und visualisiert werden können.

Neugierig geworden?

Am 28. Oktober ist der DESMA Truck bei uns in Bielefeld! Vereinbaren Sie jetzt einen Termin! Wir freuen uns auf ein persönliches Treffen direkt am Truck!

Schließen