Maschinenbauforum

symmedia

Endlich wieder eine Präsenzveranstaltung!

Das Maschinenbauforum lockt ca. 250 Kunden, Partner und Mitbewerber in das Baden-Württembergische Pforzheim.

Die perfekte Organisation schafft für interessierte Maschinenhersteller eine Plattform zum Austausch von Erfahrungen und Erfolgsgeschichten. Die Vorträge sind immer hochkarätig besetzt und unser Kunde RENA hatte am ersten Tag definitiv für ein Highlight gesorgt:

Die Vorstellung des Projekts: Connect+  war ein Nachweis für die erfolgreiche, gemeinsame Umsetzung von digitalem Service Management mit symmedia.
Dr. Eric Rühland und Dominik Heldt präsentierten von der Ausgangslage bis zum nachweislichen Erfolg von RENA powered by symmedia, den Weg zur Service-Digitalisierung mit Connect+.

Die Kernbotschaften waren:

  • Gute Zusammenarbeit von Vertrieb, Service und Top-Management-Ebene sowie das Bekenntnis zur Umsetzung einer Service-Digitalisierung und Remote Support sind essentiell. Dies ist bei RENA perfekt zusammengekommen.
  • Sicheres Vernetzen der Maschinen schon vor der Auslieferung war und ist ein Erfolgsfaktor (symmedia Plug&Work Box Industrial/Edge Device):Es erleichtert eine spätere Service-Bereitstellung und die Konnektivität muss nicht zu einem späteren Zeitpunkt nachgearbeitet werden. Rena hat damit die Möglichkeit, schon bei der Auslieferung der Maschine/Anlage dem Kunden den Mehrwert von Remote Support und Service Digitalisierung zu zeigen.
  • Die reine Aufwandsersparnis beläuft sich bei REMA auf den Faktor 5. O-Ton: "Wir sind heute 5-mal schneller dabei, unseren Kunden E2E zu helfen!"

RENA hat für die Umsetzung des digitalen Service Produkts: Connect+ eine Projektlaufzeit von einem Jahr angegeben. Nach 6 Monaten operativer Laufzeit sind die positiven Effekte beim Kunden und in der eigenen Organisation deutlich spür- aber auch bezifferbar. Die positive Resonanz des Vortrags, aber auch unser frischer Marketing-Auftritt haben zu sehr interessanten Gesprächen mit potenziellen Kunden und Partnern geführt. Aus Sicht von symmedia war das Maschinenbauforum ein voller Erfolg! Das öffentliche Lob unseres Kunden war weiter ein Beitrag zu unserer täglichen Motivation und Leidenschaft für die Mission: #digitalfuture!
Danke an unseren Kunden RENA und Frau Horbach!

Schließen