Informieren Sie sich jetzt, wie Ihr Service zur Königsdisziplin werden kann.

symmedia SP/1

Ein Portal für alle Service Anforderungen im Maschinenbau.

Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten Ihr Servicegeschäft mit symmedia SP/1 zu digitalisieren und machen Sie Ihren Service zur Königsdisziplin.

Infografik symmediaSP/1 Remote Service

Probleme schnell und sicher aus der Ferne beheben mit symmedia SP/1 Remote Service.

 

 

Infografik: symmedia SP/1 Mainenance

Anstehende Wartungen intelligent verwalten und stets den Überblick über aktuelle Maschinenzustände behalten mit symmedia SP/1 Maintenance.

 

 

Make spare parts procurement as easy and stress-free as possible for your customers by identifying and ordering the spare parts right at the machine.

Original-Ersatzteile direkt an der Maschine verkaufen und Ersatzteilumsatz steigern mit symmedia SP/1 Parts.

Let the customer do what he bought the machine for – producing. Keep an eye on the condition of your machine at all times and from anywhere, and remove faults before the customer notices anything.

Maschinenzustände kontinuirlich überwachen, Alarme definieren und Fehler an der Maschine beheben, bevor es zum Stillstand kommt mit symmedia SP/1 Monitoring.

Service Portal im Einsatz: Unsere Kunden stellen Ihre Symmedia sp/1 Lösungen vor

Wolfgang Degwerth, Vice President Customer Service
ENGEL Austria - be the first

„Wir sind seit sieben Jahren Kunde von symmedia. Das bedeutet: Wir wachsen im Service und können unseren Kunden immer wieder etwas unerwartetes bieten.“

Wolfgang Degwerth, Vice President Customer Service Division, ENGEL Austria

symmedia SP/1 Parts in der Praxis:
Wenn eine ENGEL Kunststoffspritzgussmaschine Ersatzteile benötigt, kann der Kunde im Service Portal mit dem intelligenten Ersatzteilshop die Teile mit Unterstützung der Maschine identifizieren und sie sehr einfach bestellen.

Dirk Potthoff, EMEA President
Waterjet Holdings

„Wir sind uns sicher, mit diesem Schritt die Kundenbindung auf ein ganz neues Niveau zu bringen. Das wirkt sich nicht nur auf die Umsatzentwicklung, sondern vielmehr auf die Werthaltigkeit des gesamten Unternehmens aus.“

Dirk Potthoff, EMEA President Waterjet Holdings, üder den KMT Service Portal

symmedia SP/1 Monitoring in der Praxis:
Durch Monitoring erhobene Daten aus den Pumpen von KMT werden dazu genutzt, die Lebenszyklusdaten der Verschleißteile zu kennen und durch proaktive Teile- und Dienstleitungs-Angebote die Verfügbarkeit und somit die Produktivität (OEE) der Wasserstraglschneideanlagen zu optimieren.

Juergen Schleinkofer, Head of Print Services Products & Markets
manroland sheetfed GmbH

„Seit Einführung von symmedia SP/1 können wir bei manroland sheetfed vorausschauende Instandhaltung anbieten - ein Servicekonzept, das unseren Kunden einen wirklichen Mehrwert bietet.“

Jürgen Schleinkofer, Head of printservices Products & Markets, manroland sheetfed GmbH

symmedia SP/1 Maintenance in der Praxis:
Wenn Wartungen an einer Druckmaschine anstehen, bekommt die jeweilige Landesgesellschaft von Manroland automatisch von der Maschine eine Meldung, sodass mit dem Kunden die Wartung proaktiv geplant und ein Termin vereinbart werden kann.

Norbert Boekmann, Division Head
SMS Siemag AG

„symmedia SP/1 ist für uns auf allen Anlagen Pflicht, anders könnten wir unseren Service auf diesem Niveau auch gar nicht erbringen.“

Norbert Bökmann, Fachbereichsleiter SMS group GmbH

symmedia SP/1 Remote Service in der Praxis:
Damit in einer Stahlfrabrik der flüssige Stahl ohne Unterbrechung weiterverarbeitet werden kan, wird im Falle eines Problems an der Anlage im Service Portal ein Serviceticket ausgelöst. Damit wird der Servicetechniker eingeladen, sich aus der Ferne auf die Anlage zu schalten und den Fehler innerhalb kürzester Zeit remote zu beheben.