ScrollToTop

symmedia auf der maintain 2016: Smarte Servicelösungen in der Praxis umsetzen

2. September 2016

Vom 18. bis 20. Oktober zeigt symmedia auf der maintain in München vernetzte Servicestrategien für Maschinen- und Anlagenbauer. Im Fokus steht dabei die Digitalisierung von Prozessen in den Bereichen Wartung und Instandhaltung. Wie Unternehmen Industrie 4.0 im Service weiter vorantreiben und zielführend umsetzen können, stellt symmedia anhand erfolgreicher Praxisbeispiele dar. Darüber hinaus stehen eigene Produktentwicklungen wie beispielsweise die neue App symmedia SP/1 Plant und die symmedia SP/1 OEE-App. Fachbesucher finden das Unternehmen in Halle B0.102 auf dem Gemeinschaftsstand der Service Excellence.

Mit symmedia SP/1 Plant erhalten Maschinenbetreiber eine smarte Lösung, mit der sie das Servicegeschäft für und die Kommunikation mit ihren Kunden nochmals deutlich optimieren.

symmedia bietet Maschinenherstellern mit den beiden Apps zwei effiziente Werkzeuge, um den Service für ihre Kunden weiter zu verbessern. Mit symmedia SP/1 Plant erhalten Maschinenbetreiber eine smarte Lösung, mit der sie das Servicegeschäft für und die Kommunikation mit ihren Kunden nochmals deutlich optimieren. Der Betriebsleiter hat zu jederzeit den aktuellen Status des eigenen Maschinenparks im Blick und setzt bei Bedarf einfach einen Service Request direkt an den Hersteller der Maschine ab. Das Thema Service wird so zu einem festen Bestandteil des täglichen Business. Die symmedia SP/1 OEE App ergänzt das Produktportfolio im Bereich Monitoring. Die mobile Lösung ermittelt zuverlässig die wichtigen Kennzahlen zur Verfügbarkeit, Effizienz und Qualität der Maschinen. Fertigungsbetriebe erhalten damit zuverlässige Daten, mit denen sie das Produktivitätspotenzial ihres Maschinenparks identifizieren und ausschöpfen können. Maschinenhersteller bieten ihren Kunden mithilfe dieser Kennzahlen noch besseren Service, indem sie genau an den Schwachstellen ansetzen.

Wie die Umsetzung von zukunftsfähigen Servicestrategien in der industriellen Instandhaltung mithilfe mobiler Lösungen aussieht, erklärt symmedia anhand einiger Referenzprojekte, darunter die Firmen Georg Fischer, DESMA und manroland.

Wir rufen Sie gerne zurück!

Rückruf

Ansprechpartner

Vinzenz van Ketwich

Vinzenz van Ketwich
Business Consultant

Schließt das Actionmenü

Hinterlassen Sie eine Nachricht!

Actionmenü Mail
Schließt das Actionmenü

Termin für eine individuelle Online Präsentation!

Webinar
Schließt das Actionmenü

Termin für eine Präsentation

Live
Schließt das Actionmenü

Erfahren Sie mehr über unsere Produkte:

Schließt das Actionmenü